WILD WEST DREAM SPIRIT

Indian Motorcycle®-Tour

09.08. - 18.08.2020

09.08. - 18.08.2021

  Auf dieser Tour wird  nur mit  

 Indian Motorcycle® gefahren 

SONDER

TOUR

Wer kennt sie nicht die Filme Born to Be Wild – saumäßig unterwegs. Die Kultgeschichte oder den Film Easy Rider mit Dennis Hopper, Peter Fonda und Jack Nicholson. Nicht zu vergessen John Wayne und viele alte Filmhelden des Westens. Unsere WILD WEST Tour führt uns in, an die Drehorte der Roadmovies der Western.

Diese Tour ist ein Sahnestückchen für Biker die den Westen noch nicht durchquert haben. Hier erlebt ihr sehr viele Strecken die das Biker Herz höherschlagen lassen. Es werden sehr viele Film Orte und Landstriche durchfahren die jeder vom Hören und sagen kennt. Versetze dich zurück in die Zeiten des Jahres 1969 und erlebe die Zeit der Hippies der Kult Hits und Filme bis ins Jahr 2007.

Wir erleben den wilden Westen von seiner schönsten Seite. Westernstädte, Route 66, Indianer Reservationen, viele National Parks, das Land der großen Freiheit. Man kann in gewissen Regionen noch sehen das die Zeit stillsteht. Halt der Wilde Westen Pur.

Tag 1: Las Vegas, NV – Ankunft (Eigen Anreise)

 

Welcome to Las Vegas!

nach der eigenen Anreise nach Las Vegas, bei Ankunft fahren Sie zu Ihren vorgebuchten Hotel.

Heute Abend lernen Sie Ihre Mitfahrer kennen, der Tour-Guide stellt sich vor und gibt eine Einführung und Informationen zum Ablauf der bevorstehenden Tour.

 

Tag 2: Las Vegas, NV – Kingman, AZ // 155.0 mi / 248.0 km

 

Sie bekommen Ihr Indian®Motorrad an der Mietstation und schon geht’s los!

Auf unserem Weg in die historische Goldgräberstadt Oatman erlangen wir einen Blick auf die Spielerstadt Laughlin am Colorado River. Oatman in Arizona, wo wilde Esel das Bild der Stadt bestimmen, markiert den Anfang der Reise auf der historischen Route 66. Wir werden die Route 66 heute bis Kingman befahren.

Wir übernachten in Kingman, wo ein kaltes Bier und Steaks auf uns warten.

 

Tag 3: Kingman, AZ – Grand Canyon National Park, AZ // 185.0 mi / 296.0 km

 

Los geht es auf die Route 66. Ein perfekter Motorradtag liegt vor uns, auf dem längsten und am besten erhaltenen Teilstück der „Mother Road“. Wir reisen in der Zeit zurück und durchqueren Städte wie Hackberry, Peach Springs und Seligman. Bei der weiten und offenen Landschaft kann man leicht nachempfinden, wie das Reisen auf der Route 66 vor einigen Jahrzehnten ausgesehen haben muss. Wenn Sie schon immer davon geträumt haben den Sonnenuntergang am Rande des Grand Canyons zu erleben, werden diese Träume heute war. Der Ausblick ist einfach atemberaubend.

 

Tag 4: Grand Canyon, AZ – Monument Valley, AZ // 160.0 mi / 256.0 km

 

Der Tag beginnt mit der Fahrt entlang des Südrandes des Grand Canyon bevor wir uns einem anderen, berühmten Ziel zuwenden: dem Monument Valley. Wir fahren durch die beeindruckende Landschaft von Arizona und beenden den Tag mit einer Jeep Tour durch das Monument Valley, eines der atemberaubendsten Naturwunder dieser Erde. Wenn das Wetter mitspielt können wir sogar den Sonnenuntergang beim Abendessen genießen. Es geht wohl kaum authentischer.

 

Tag 5: Monument Valley, AZ – Canyonland National Park - Moab, UT // 170.0 mi /  272 km

Langsam fühlt es sich an, als würde man träumen. Wir durchqueren weitere berühmte US Nationalparks und die Ausblicke, Felsen, Klippen und Landschaften kann man nicht beschreiben – Sie müssen es sehen, um es zu glauben! Wir verbringen 2 Nächte in Moab zwischen Roten Felsen, dem schwarzen Nachthimmel gesprenkelt mit funkelnden weißen Sternen. Moab ist das Herz des Utah Canyon Country.

Entspannen Sie sich und genießen Sie den Puls des großen amerikanischen Südwestens.

 

Tag 6: Moab, UT – Erkundungstag // 0.0 mi / 0.0 km

 

Moab bietet zahlreiche Outdoor Aktivitäten: Wandern im Arches NP oder dem Canyon Land NP, Sie könnten eine Fahrradtour oder eine Hummer Tour durch glatte Sandstein Felsen unternehmen oder Sie entspannen sich einfach einmal am Pool. Nach Absprache können Sie auch eine Tour auf Ihrem Motorrad unternehmen.

 

Tag 7: Moab, UT – Torrey UT // 156.0 mi / 232.0 km

 

Wir begeben uns früh auf die Straße, da wir einige Meilen durch atemberaubende Landschaft zurücklegen werden. Wir durchqueren den Capitol Reef National Park,und machen wieder einige Stopps für schöne Fotos. Übernachten werden wir heute im Capitol Reef NP. Am Abend könnt ihr den Sonnenuntergang Genießen.

 

Tag 8: Torrey - Bryce Canyon NP – Zion NP, UT // 190.0 mi / 306.0 km

Am Morgen geht es auf einer der schönsten Nebenstraßen, dem Scenic Byway 12 durch das Grand Staircase Escalante National Monument und in den Bryce Canyon NP wo wir einen Zwischenstopp einlegen, um die bizarren Steinformationen zu bewundern. Wir durchfahren die spektakuläre Landschaft des Zion NP, einem der Kronjuwelen unter den amerikanischen Nationalparks mit seinen lebendig roten und weißen Felswänden, die sich hunderte Meter in Richtung Sonne erstrecken. Wir übernachten am Zion National Park. Dieser Tag wird sicher als einer der besten Motorradtage Ihres Lebens in Ihr persönliches Geschichtsbuch eingehen.

 

Tag 9: Zion, UT – Las Vegas, NV // 189.0 mi / 305.0 km

 

Genießen Sie an unserem letzten Morgen auf dieser Tour den Sonnenaufgang über dem Zion National Park oder entspannen Sie sich bei einer Tasse Kaffee in Ihrer Lodge bevor wir unsere Rückreise nach Las Vegas antreten. Das Highlight des Tages ist der Ritt durch die Wüste Nevadas mit einem Abstecher in den Valley of Fire State Park. Danach Abgabe Motorräder an der Station in Las Vegas. Kurz frisch machen für unsere Abschiedsparty, auf der wir einen unvergesslichen Ritt und neue Freundschaften feiern.

 

Tag 10: Las Vegas, NV – Abreise

 

Rückflug in die Heimat. Bitte Zeitverschiebung beachten Ankunft +1 Tag!

Möchten Sie noch 1 oder 2 Tage länger bleiben, lassen Sie uns es wissen und wir buchen für Sie ein Hotel.

Gute Heimreise und bis bald!

10 Tage / 8 Tage Motorrad

Schwierigkeitsgrad  3

Preis pro Person  (Eigenanreise)

1 Bike / 1 Person / 1/2 DZ
1 Bike / 2 Personen / 1 DZ
1 Bike / 1 Person / 1 EZ

Tourenverlaufsänderung unter Vorbehalt - Mindestteilnehmerzahl 12 Personen inkl. Sozia. Maximal 12 Motorräder !  Alternativ im Falle des Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl:

um eine Tourenabsage zu vermeiden, wenn es für uns kalkulatorisch vertretbar ist, kann die Tour unter anderem mit nur einem Tourguide im Begleitfahrzeug durchgeführt werden.

BITTE UNBEDINGT BEACHTEN!!

Amerika Motorcycle Tours & Dream Spirits Rentals and More LLC

haftet für keine Personen- und/oder Sachschäden! Jeder Fahrer und Sozius/a ist in vollem Umfang für sich selber verantwortlich, im Verkehr, Straßenverkehr und für sein Handeln als Fahrer / Beifahrer auf dem Motorrad.

Nicht erlaubte Fahrgebiete: Schotterpisten (und Dergleichen), unbefestigte Straßen, Strände und nicht öffentliche Straßen. Das Befahren solcher Straßen, Wege und Pisten ist verboten (eigene Haftung für Schäden, Verfall der Kaution)!

Folge uns auf:
  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • White Google+ Icon
Mobil: +49 170 3146905
Erlebnis- Garantie
F.TV_Aufkleber.png

Amerika Motorcycle Tours

 Adlerstrasse 4  

D -  84453 Mühldorf am Inn 

FTV_gold_edited.png
Exclusiv Touren Amerika Motorcycle Tours

© 2019 AMERIKA MOTORCYCLE TOURS GERMANY /   amerika-motorcycle-tours.com